28. April 2010
1 Kommentar

Druck in Bildern bzw. in Gesichtern

Kai Pfaffenbach war angeblich zu Jugendzeiten „ein Freund“ von Oliver Kahn. Jedenfalls war er ihm dann später öfter noch nahe, siehe dortige Galerie. Jetzt weiß man auch endlich, welcher Fotograf das absolut furchteinflößende Bild (Nr. 6 in der dortigen Galerie) … Weiterlesen

21. April 2010
5 Kommentare

Some guys have all the luck

Und dann war da noch das arme Schwein, das — nur für den Fall, was aber ja zum jetzigen Zeitpunkt nicht so gänzlich unwahrscheinlich ist — eigentlich bei einer Schalker gewonnenen Meisterschaft als Fan-Ur-Gestein danach die Party seines Lebens (wenigstens … Weiterlesen

20. April 2010
4 Kommentare

WM-Spiele in 3D

Die Überschrift sollte eigentlich keine Nachricht wert sein, wer schon mal versucht hat, Fußball in 2D zu spielen, merkt schnell, dass dem Ganzen irgendwie der richtige Kick fehlt. Wenn man eins von den zwei Augen zudrückt, könnte man Fußball in … Weiterlesen

16. April 2010
6 Kommentare

Ho-ho-ho-Hoffenheim

Von Geislingen nach Sinsheim sind es im undicht besiedelten Baden-Württemberg schließlich gerade mal 140km, da sei die Überschrift erlaubt, mit der Ha-Ha-Ha-Ha-Ess-Vau einst in Zeitungen mit großen Buchstaben verspottet wurde. Große Buchstaben, zusammengefügt zu Wörtern waren vor gar nicht allzu … Weiterlesen

16. April 2010
6 Kommentare

Wo die Asche dunkel ist

Ich war immer Linksaussen. 400 Jahre Vereins-Dienlichkeit, 400 Jahre Vereinstreue. Der Baade, der spielt links vorne. Den kann man „blind“ aufstellen. Der rennt da vorne rum und schläft die Flanken vorne rein. Dribbelt immer noch, egal wie alt oder jung, … Weiterlesen