Meiste Einsätze in der Premier League

Meiste Einsätze in der Premier League

In diesen Zeiten wandert der Blick immer öfter in die englische Premier League. Nicht allein, weil dort die ganz großen Stars zu Hause sind, nicht allein, weil es durch Sky oder Dazn überhaupt möglich ist, sondern vor allem, weil dort die Liga anders als die Bundesliga unheimlich ausgeglichen ist. Internationale Ansammlungen von Topstars finden sich dort in den Kadern zusammen, selbst schwächere Teams zahlen besser als große Clubs aus anderen Ländern.

Und doch stammen die meisten der Rekordspieler seit der Gründung der Premier League aus England bzw. Großbritannien sowie Irland. Nur wenige Ausnahmen aus anderen Ländern haben es in die Top 30 der Liste der Spieler mit den meisten Einsätzen in der Premier League geschafft.

Und ihr Führender ist ohnehin jemand, der seine Länderspiel für Wales absolviert hat. Aber man sehe selbst.

Komplette Liste der Rekordspieler der Premier League

Rang Spieler Clubs Einsätze
1. Ryan Giggs Manchester United 632
2. Frank Lampard West Ham United
FC Chelsea
Manchester City
611
3. Gareth Barry Aston Villa
Manchester City
FC Everton
609
4. David James FC Liverpool
Aston Villa
West Ham United
Manchester Citybr>FC Portsmouth
572
5. Gary Speed Leeds United
FC Everton
Newcastle United
Bolton Wanderers
534
6. Emile Heskey Leicester Cit
FC Liverpool
Wigan Athletic
Aston Villa
516
7. Mark Schwarzer FC Middlesbrough
FC Fulham
FC Chelsea
Leicester City
514
8. Jamie Carragher FC Liverpool 509
9. Phil Neville Manchester United
FC Everton
505
10. Steven Gerrard FC Liverpool 504
11. Rio Ferdinand West Ham United
Leeds United
Manchester United
503
Sol Campbell Tottenham Hotspur
FC Arsenal
Newcastle United
503
13. Paul Scholes Manchester United 499
14. John Terry FC Chelsea 488
15. Sylvain Distin Newcastle United
Manchester City
FC Portsmouth
FC Everton
469
16. Michael Carrick West Ham United
Tottenham Hotspur
Manchester United
462
17. Aaron Hughes Newcastle United
Aston Villa
FC Fulham
455
18. Shay Given Blackburn Rovers
Newcastle United
Manchester City
Aston Villa
Stoke City
451
19. Brad Friedel FC Liverpool
Blackburn Rovers
Aston Villa
Tottenham Hotspur
450
20. Wayne Rooney FC Everton
Manchester United
448
21. Jermain Defoe West Ham United
Tottenham Hotspur
FC Portsmouth
AFC Sunderland
447
22. Kevin Davies FC Southampton
Blackburn Rovers
Bolton Wanderers
442
23. Alan Shearer FC southampton
Newcastle United
Blackburn Rovers
441
24. Jussi Jääskeleinen Bolton Wanderers
West Ham United
436
25. Richard Dunne FC Everton
Manchester City
Aston Villa
Queens Park Rangers
432
James Milner Leeds United
Newcastle United
Aston Villa
Manchester City
FC Liverpool
432
27. John O‘Shea Manchester United
AFC Sunderland
427
28. Gareth Southgate Leeds United
Aston Villa
Newcastle United
Manchester United
FC Liverpool
425
29. Teddy Sheringham Manchester United
AFC Sunderland
418
30. Danny Murphy FC Fulham
Tottenham Hotspur
Charlton Athletic
FC Liverpool
416

Gründe dafür, erstaunt zu sein

Dass viele englische Spieler so lange so fit waren, 400 und mehr, 500 und mehr Spiele in der Premier League zu absolvieren, verwundert aus mehrern Gründen. Erstens war das Spiel zumindest in der Anfangszeit der Premier League noch deutlich kraftraubender als in anderen Ländern, weil man vom Publikum angetrieben ständig das Spielfeld rauf und runterlief, ohne mal das Tempo zu verschleppen. Zweitens sind viele dieser Spieler in diesem Jahrtausend aktiv gewesen oder sind es immer noch. Eine Zeit, in der der Fußball an sich noch einmal deutlich schneller geworden ist. Und drittens war der Lebensstil der Profis in England lange Zeit noch nicht an den Leistungssport angepasst, dazu gehörten das eine oder andere Pint in einem Pub zu viel sowie so manche Nacht in inem Casino, zu Zeiten als es Online Casinos wie jenes vom Stargames Bonus noch nicht gab und für seine Glücksspiele noch physisch ins Casino gehen musste.

Meiste Einsätze von deutschen Spielern

Bislang spielten nur wenige deutsche Spieler dauerhaft in der Premier League. Hier die Liste mit den Top Five der deutschen Spieler:

  • Robert Huth, 305 Spiele
  • Didi Hamann, 268 Spiele
  • Uwe Rösler, 177 Spiele
  • Jens Lehmann, 148 Spiele