Zum Inhalt springen

Mann vergisst Frau an Autobahnraststätte

Es könnte aus dem Schlagzeilomat stammen, es hat sich aber tatsächlich so ereignet. Jonas Kamper wurde von seiner Mannschaft am Stadion vergessen. Schade, dass es mittlerweile Handies gibt, sonst hätte Kamper so wie einst Jens Lehmann mit der S-Bahn von Leverkusen nach Hause fahren müssen. Allerdings würde sich bis Bielefeld eher der RE 1 empfehlen, den erreicht man in Leverkusen vom Stadion aus gut zu Fuß und kann dann direkt bis Bielefeld durchfahren. Musste er aber nicht, hat ja ein Handy.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.