Zum Inhalt springen

Pünktlich um 7

Die Welt über den Alltag im Trainingslager von Trinidad & Tobago:

„Am Mittwoch abend gönnte Beenhakker seinen Schülern Ausgang. Und während das Frühtraining am Donnerstag auch gestrichen war, kehrte Stürmerstar Yorke mit einigen Kollegen von einer Studentenfeier in Graz pünktlich zurück — um 7 Uhr, zum Frühstück.“

Erinnert mich fast an meinen Alltag. Sollte ich doch zum WM-Teilnehmer taugen?

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.