Den Ball mit der Brust annehmen

| 7 Kommentare

Sehenswert. Besonders das Bild, auf dem die Spielerin der Mannschaft in weiß den Ball mit der Brust annimmt. Der Rest aber auch.

7 Kommentare

  1. Freundschaftsspiel gegen Utfort? Wäre dann im Kader.

  2. Pingback:   Trainingsinhalt (1): Zweikampfverhalten » blog.fanfaktor.de - das fußball-blog

  3. Der Trainer will wohl was wür… äh für die Quote tun…

  4. Was fürs Auge. Gutes Auge ist im Fußball ja immens wichtig und ersetzt ne Menge Laufarbeit.

  5. Pingback: Ich denke nicht… - » mit dem Frauenfussball in Deutschland zu vergleichen

  6. Trainer, du solltest dich in Zukunft ein wenig mehr um die Randgruppensportart Frauenfußball kümmern. Außerdem sind wir doch Weltmeisterin, oder?

  7. Frauen und Bälle reichen doch, warum Füße dazu?



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.