Getrennte Zwillinge: Klopp & Vic Dorn

| 10 Kommentare

(Wer Vic Dorn ist, fragen Sie? Na, der hier.)

10 Kommentare

  1. Habe mich vor Lachen an einem sog. Vollkorngetreideprodukt verschluckt.

  2. Mit nem passenden Foto von Johannes Rau wären sogar Drillinge möglich.

  3. Pingback: Der Blick des Todes! - 5 Freunde im Abseits

  4. Sehr schön: „Einfach zu deutsch?“
    Ömer Toprak und Snoop Dogg sind mit vorgestern für die gleiche Rubrik aufgefallen, obwohl sich – auf den zweiten Blick – Snoop offensichtlich die Ohren hat anlegen lassen.
    Kommt eigentlich noch was zur „Komfortzone“ des Witwers?

  5. Pingback: #Link11: Tim und Jürgen und Kevin und Vic | Fokus Fussball

  6. Stehe ein wenig auf dem Schlauch, Calli Camp. Wozu?

  7. Oh, ich war der Ansicht, von Sammers Spitznamen zu Stuttgarter Zeiten hier gelesen zu haben. Michael Horeni hat den Sammer´sche Populismus in der FAZ treffend analysiert: Wenn Bayern verliert hatte er recht, und wenn sie gewinnen sowieso, denn dann nur aufgrund der sportdirektorlichen Weitsicht.

  8. In Osnabrück wird der gelbschwatte Coach mit einem Trainertypen verglichen, der heute in der vierten Liga aktiv ist. – Ich prognostizere: Alles ist drin.

  9. Pingback: Nochmal Russell Brand, Pumuckl in Neapel und ein Standardwerk - die Links der Woche vom 13.9. bis 19.9. | Männer unter sich



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.