Niemandsland München

| 4 Kommentare

Schaut man sich die Tabelle an, kommt man nicht umhin, festzustellen, dass Bayern München der einzige Klub ist, für den es um nichts mehr geht. Nach oben geht nichts mehr, nach unten auch nicht. Einzig der kleine Bach mit den Klosterinsassen kann da noch mithalten, weil er schon abgestiegen ist.

Dumm, dass Bayern nun schon wieder einen Zeitvorteil von drei Wochen hat, in dem es die kommende Saison planen kann.

4 Kommentare

  1. Endlich Planungssicherheit für die Bayern…

  2. Wer weiss? Vielleicht verspielen die Bayern ja noch den UEFA-Cup, he,he…

  3. Öhm, naja. Du weißt selbst, dass acht Punkte Vorsprung zu verspielen bei neun noch zu vergebenden quasi ein Ding der Unmöglichkeit ist. Aber wer weiß, wie die DFL (der DFB?) in punkto unzulässiger Verhandlungen mit Klose entscheidet. Ein Punktabzug liegt da nicht ganz so fern.

  4. Ja, ja. War auch eher Wunschdenken bzw. „Hoffen auf ein Wunder“ meinerseits.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.