Zehn Gewinner sollt ihr sein

| 8 Kommentare

Nachdem der Notar heute ein bißchen später kam, weil er auf dem Weg zu unserer Redaktion noch durch streikende Papierkörbe behindert wurde, jetzt also die neuen Gewinner unseres tollen Sitzkissengewinnspiels, an dem man immer noch teilnehmen kann um eines dieser Sitzkissen zu gewinnen:

[photopress:kissen8.jpg,full,centered]

In dieser Woche sind die glücklichen, glücklichen, glücklichen Menschen folgende:

Benjamin Berger, Hemer

[gelöscht]

Sabine Seyffarth, Büdingen

Volker Göttert, Lutherstadt Wittenberg

Herbert Berghaus, Sögel

Jörg Röhl, Pantenburg

Henryk Serafin, Plettenberg

Patrick Boerk, Berlin

René Zeige, Hamburg

Petra Eisenhardt, Hamburg

Aha — geht doch. Gleich zwei Leute aus Hamburg, einer aus Bremen und einer aus Berlin – drei neue Bundesländer unter den Gewinnern. Da hat doch der eine oder andere meinen Aufruf erhört. Ich freue mich, das selbe tun nun bitte die Gewinnerinnen und Gewinner, denn wie uns Petra oder Anja oder so bald per Foto demonstrieren werden, kann man auf diesen Sitzkissen wunderbar durch die Gegend rumsitzen.

Für die nächste Ziehung bewerben sich bitte insbesondere Personen aus Bayern. Falls jemand einen in Bayern wohnhaften Menschen kennt, möge er ihn, nachdem er sich selbst die Chance auf den Gewinn des Sitzkissens gesichert hat, darauf hinweisen, dass hier noch Gewinner aus Bayern gesucht werden. Allerdings, das ist klar und dafür bezahlen wir den Notar ja auch, haben weiterhin alle die gleichen Chancen. Kostenlos.de, das ist eben gelebte Fundamental-Menschenwürde.

So, dann sitzt man schön.

8 Kommentare

  1. yippie! ik hög mi!

  2. Ja, Glückwunsch. Jetzt wird’s nie mehr unbequem im Stadion… auch wenn ich kein norddeutsches Platt verstehe.

  3. ich will pics von den schnitten sehen!

  4. Jaha, Schuldigung. Nächsten Samstag gibt es hoffentlich Spitzen-Sitzkissenbilder. Letzten Samstag gabs so einen schönen Regenbogen im Stadion, da hab ich doch ganz vergessen, was anderes zu fotografieren (oder mich überhaupt hinzusetzen..)

  5. Ja, ist gebongt, während der WM wirst Du ja noch genug sitzen müssen.

    „Der Regenbogen war so schön“, das erinnert mich doch sehr an meinen nicht-fußballaffinen Freund Christian, den wir mal mitnahmen ins Stadion. Eins der vielen Tore beim grandiosen 4-0 über Alemannia Aachen verpasste er aber, weil doch „der Polizeihund so süß gebellt hatte“ oder Ähnliches. Naja, man sieht, ein jeder, eine jede findet angemessene Unterhaltung im Stadion.

    Nichtsdestotrotz würde ich mich natürlich wirklich über Fotos freuen.

  6. Also, lieber Trainer: erstens werd ich während der WM auch stehen, nämlich als Eckfahne, ähh, Volunteer, im Stadion.
    Und zweitens: Bei einem Oberliga-null-null ist so ein Regenbogen tatsächlich ne prima Abwechslung (Beweisbilder bei f&t, „live im Stadion“)
    und drittens: gibts am Samstag (versprochen,versprochen) endlich Sirtzkissenbilder. Da ist Anita ja auch wieder mit im Stadion!

  7. Anjas oder Petras 1a Fotos nicht angekommen? Sind gestern an den Herrn Baade oder so verschickt worden….!

  8. Doch, doch.

    Wartet nur ein Weilchen.

    Ich stell die Bilder morgen zur Veröffentlichung der nächsten 10 Gewinner online. Vielen Dank dafür!

    Werde das auch noch, wie ich hoffe, „ausreichend“ würdigen. Am besten gefallen mir ja die beiden Bullen auf den Kissen. So ein Zufall – das vorher erworbene von Euch war auch das grüne. Das Foto mit dem Eintracht-Logo musste ich aber aus Gründen der persönlichen Niedergeschlagenheit („2-5″) zensieren. Wir werden es morgen sehen.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.