Butt-Plug

| 10 Kommentare

Gleich nachdem die Wahl zur Alliteration der Woche auf den schmarkanten Titel Bayern buhlt um Butt gefallen ist, muss der dem Titel folgende Beitragstext Erwähnung finden:

Hans-Jörg Butt steht beim portugiesischen Traditionsklub noch bis zum Ende der kommenden Saison unter Vertrag, möchte Benfica aber liebend gerne verlassen, weil er über die Rolle des Reservisten nicht hinauskommt.

Dazu fällt einem nicht viel mehr ein als: hä?

Die Bayern buhlen um einen Torhüter, den sie dann die komplette Saison lang auf die Ersatzbank setzen wollen, und wählen dabei ausgerechnet einen, der seinen Verein verlassen will, „weil er über die Rolle des Reservisten nicht hinauskommt“?

Hätte ich es nicht letztens schon getan, müsste an dieser Stelle wieder Obelix zitiert werden.

10 Kommentare

  1. Vielleicht ist das Wetter in München besser, da auf der Ersatzbank.

  2. Vielleicht sind bei Bayern auch die Chancen besser von der Ersatzbank aufs Feld zu rutschen.

  3. Vieleicht ist die berüchtigte Portugisische Melancholie auf der Bank
    besonders schwer zu ertragen. Und da ein Job in England– mit dem Namen– wohl auch nicht in Frage kommt…

  4. Für mich wäre es ein Traum in Lissabon auf einer Bank zu sitzen und einfach nur zu schauen – immerzu, immerfort…

  5. Ich stimme das.ben zu:
    Auch wenn Butt schon zu den älteren Semestern gehört, wird sich Rensing ganz schön umsehen und vor allem warm anziehen müssen;)

  6. Ziegler, Heimeroth, Rensing – warum sollte sich ein Butt da nicht noch berechtigte Hoffnungen machen? Vielleicht ist er auch seelisch mit bernd Dreher verbunden.

  7. Als zweiter Mann, mit viel Erfahrung kommt Butt in Frage. Ich glaube aber nicht, dass er sich tatsächlich Hoffnung auf einen Startplatz macht. Immerhin war er in Leverkusen nicht umunstritten und wurde dann von Adler abgelöst.

    Vielleicht kann man auf der Bayernbank mehr verdienen als auf der Lissabonbank?

    Letzteres vermute ich, wird der Grund sein.

  8. Henry, natürlich mus sich Rensing warm anziehen. Das kann ganz schön kalt werden auf der Bayernbank. ;-)

    Ich bin nämlich nicht sicher, ob Butt auf der Bank sitzt. Ich jedenfalls säße auch lieber in Lissabon auf einer Bank.

  9. Wir werden es spätestens bis Dezember erfahren haben, ob Butt auf der Bank sitzt oder nicht. Wenn ja, dann aber auf der Münchener.

    Ist Butt eigentlich auch irgendein geheimer „Spezi“ von Klinsmann? Nicht, dass ich wüsste, aber was weiß ich schon.

  10. Lustig so alte Artikel wieder rauszukramen. Scheint ja so als wenn er nächste Saison Stammtorhüter wird. Butt hat halt in Rensing vertraut bzw. in dessen Schwäche…



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.