5 Kommentare

  1. Ja nu, sowohl bei den Herren wie bei den Damen ist die 1. Liga nunmal stinklangweilig. Und bevor die Bayern wieder anfangen, den Rest des Landes zu langweilen, tragen sie doch wenigstens kurz vor Saisonbeginn zur Heiterkeit bei. Bei mir jedenfalls:

    http://bundesliga.theoffside.com/teams/new-bayern-munich-jerseys-the-musical.html

    Vielleicht hätte man bei dieser Veranstaltung auch gleich die Fußballerin des Jahres wählen sollen. Kandidatinnen gabs auf jeden Fall genug.

  2. Ja, schon bei Jürgen Kalwa gesehen… da fehlen einem tatsächlich die Worte.

  3. Oh Mann, wo soll das noch enden?

    Wo ist die NATO Eingreiftruppe, wenn man sie einmal braucht…

    Fasst so peinlich wie die Aktion der Kaderpräsentation auf der Zugspitze.

  4. Das Bayernmusical ist peinlicher als die Aktion auf der Zugspitze. Kein Zweifel. Aber irgendwie kommt das ja beides aus dem Hause Klinsmann/Löw/Bierhoff, insofern nicht so verwunderlich.

    Spannend eigentlich, was sonst noch so folgen wird. Warten auf Godot bei einer Pressekonferenz? Star Light Express auf den Rängen während einer Partie?

  5. Vielleicht ist auch alles ganz anders als wir denken und es handelt sich gar nicht um die Vorstellung der neuen Trikots sondern um einen weiteren genial hinterhältigen Plan des Uli H.

    Er hat wahrscheinlich neben dem FCB und der Wurstfabrik ein drittes Standbein aufgebaut und das soll hier (schleichend?!?) beworben werden: Eine Ballettschule!

    Oder so ähnlich…



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.