Zum Inhalt springen

Falcko und sein Dingsda

„Da war sie, diese Klarstellung genötigt gefühlt haben.

Achso, Falko Götz, das ist übrigens derselbe, der letztens nach Tumulten im selben Spiel auf die Frage, ob er so etwas schon erlebt habe, antwortete: „Ich habe zwei Jahre in der Türkei gespielt.

Nö, kann ihn also nicht schockieren. Schließlich lebte er zwei Jahre lang unter Affen.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.