16. Dezember 2016
4 Kommentare

Hattrick in Paradoxistan

[…] führte Samoura aus, dass mehr WM-Plätze den kleinen Nationen innerhalb des Weltverband enorm helfen würden. „Wir werden die Qualität nicht verwässern“, sagte Samoura und nannte die EURO 2016 in Frankreich, bei der erstmals 24 Nationen am Start waren, als … Weiterlesen

21. März 2016
2 Kommentare

Rechenkönig Rudi

Überall sind jetzt Beiträge zum Jahrhundertspiel zu lesen, zum 7:3 von Bayer Uerdingen über Dynamo Dresden. Alles meist lesenswert und doch mit wenig Neuem, was aber in der Natur einer Angelegenheit liegt, die schon ihr etlichstes Jubliäum feiert. Nur einer … Weiterlesen

28. Oktober 2015
1 Kommentar

Verdamp lang weilig

… falls noch Fragen blieben, warum die Musik von Niedecken so grauselig ist, wie sie ist, gibt es hier die Antwort. Wie entsteht ein Song? Niedecken: Immer anders, meistens ist irgendeine Akkordfolge da, die ich interessant finde, und damit laufe … Weiterlesen

1. September 2015
5 Kommentare

Löws Werbung fürs Schleichen

In einem ansonsten eher wenig aussagekräftigen Interview der SZ mit Jogi Löw aus den letzten Tagen kommt auch diese Passage vor: SZ: Sie fahren keinen italienischen oder schwäbischen Sportwagen? Löw: Ich würde jedes alte Auto einem neuen vorziehen. Ich mag … Weiterlesen

15. August 2015
1 Kommentar

Der Regisseur geht von Bord

DerWesten: Freuen Sie sich, dass am Wochenende die Bundesliga wieder losgeht? Sönke Wortmann: Ehrlich gesagt: Nein! Ich habe das Interesse an der Bundesliga verloren. Ich finde es so langweilig, wenn immer dieselbe Mannschaft Meister wird. Fußball schaut er allerdings noch, … Weiterlesen

7. Mai 2015
6 Kommentare

Die hohe Kunst des Nichtlamentierens

Ich möchte trotzdem die Gelegenheit nutzen, nicht zu lamentieren. Wir haben leider seit Monaten wahnsinnig große Personalprobleme. Aber wir haben bis heute nicht lamentiert und das möchte ich auch heute nicht anfangen. Karl-Heinz Rummenigge auf der Bankettrede nach der 0:3-Niederlage … Weiterlesen

18. Dezember 2014
2 Kommentare

Früher ™ war alles besser

Früher haben alle gesoffen, geraucht, Mist gegessen und falsch trainiert. Und weil es alle gemacht haben, hat das auch keinen Unterschied gemacht. Sagt einer, der es wissen muss. Der alte Fahrensmann Ewald Lienen im Interview von Hanno Balitsch in der … Weiterlesen

16. Oktober 2014
3 Kommentare

Den Bullen beißen

Angesichts der Häufung solcher Ereignisse bekommt man inzwischen ja fast eine größere Beißhemmung, wenn alte Männer von den Erfolgen ihrer Jugendzeit erzählen und diese nur leicht, ganz leicht verklären. Aber man kann sie dann doch nicht davonkommen lassen und muss … Weiterlesen

10. Oktober 2014
6 Kommentare

Schöne Spitze

„Inzwischen hatte er sich den Traum jedes jungen Linksrevolutionärs erfüllt und als Kolumnist der ‚Bild‘-Zeitung gearbeitet.“