Friedhelm Funkel hat immer noch den nötigen Biss

| 4 Kommentare

Falls man sich gefragt haben sollte, wie es kommt, dass Friedhelm Funkel immer wieder aufs Neue Engagements in den beiden Profiligen des deutschen Fußballs erhält, obwohl er doch so schrecklich antiquiert spielen lässt und auch seine rhetorischen Motivationskünste aus dem letzten Jahrtausend stammen: Es gibt da ein kleines Geheimnis, welches nur jene Spieler kennen, die ganz intim mit ihm zusammenarbeiten.

Das folgende, trotz sicherer Entfernung unter Einsatz ihres Lebens von Spionen heimlich erstellte Dokument beweist, dass dieses kleine Geheimnis keine Fragen offen lässt, wieso Friedhelm Funkel ein begehrter Mann ist, wenn es gilt, lethargischen Teams mit wenig Punkten ganz schnell ein wenig Beine zu machen.



4 Kommentare

  1. Hilfe, Mama! Jetzt kann ich heute Nacht nicht schlafen.

  2. Wie geil ist das denn? Ich schieße mich hier gerade komplett weg vor Lachen! Trainer!

  3. Oha. Ein schauriges Dokument der Zeitgeschichte…

  4. Too much information über den Funkel ;-)



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.