foosball

| 3 Kommentare

Jaja, natürlich schreibt man Fußball mit Esszet, nicht mit Doppel-O. Ich rede hier aber nicht von der Sportart Fußball, sondern von foosball. Und was ist foosball?

Genau, foosball ist das amerikanische Wort für jenes Spielgerät, welches in Deutschland Kicker heißt.

Mit Dank an F&T für den Hinweis.

3 Kommentare

  1. Das ist ja ganz was Neues. Ach übrigens ist jam-doughnut ist das amerikanische Wort für Berliner (in Berlin für Pfannkuchen).

  2. Das Wort „talkmaster“ gibt es im Englischen übrigens gar nicht!

  3. Die Besserwisserin weiss: Der Kicker schreibt sich auf Amerikanisch eigentlich foosball… (www.foosball.com).

    Äh.. „weiss“ hätt ich jetzt auch wohl mit ß schreiben müßen… äh müssen.

    Apropos Esszett. Gibts eigentlich die leckeren gleichnamigen Schnitten noch?



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.