I bet you look good on the Sportplatz

| 2 Kommentare

Naja. Wäre aber auch doof, wenn man das nicht täte.

Nachher interessierte sich noch jemand für die fußballerische Leistung, die man erbracht hat. Wie gut, dass die Titelzeile für Fr“o“nck Ribéry nicht zutreffen kann. Da interessieren sich die Reporter dann doch eher für seine fußballerische Leistung. Bei all den unangebrachten Superlativen würde man sich dann aber doch lieber wünschen, dass die Titelzeile gälte, auch für Franck Ribery.

Also, mir kann man es aber auch nicht Recht machen. Morgens Brötchen mit Marmelade oder mit Käse?

Immerhin war es nur ein Autounfall und nicht Uli Stein oder Toni Schumacher oder gar der Dieter-Jakobs’sche-Tornetzhaken. I bet you look good.

2 Kommentare

  1. Gebiss könnte er sich trotzdem mal richten lassen… Feigling!

  2. Richtig, vor allem bei dem Einkommen. Und Zeit haben Fußballprofis ja normalerweise auch satt und genug. Zumindest so lange, bis Klinsmann kommt.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.