Loddars Vermächtnis

| 2 Kommentare

Loddar hat in Ungarn so fruchtbare, nachhaltige Aufbauarbeit geleistet und ein überzeugendes System eingeführt, dass Ungarn mittlerweile in der Qualifikation sogar mit 0:3 im gefürchtet starken Moldawien untergeht.

2 Kommentare

  1. Bitte auch RBS anführen!

    Mit einem Jahresbudget von ¤ 45 Millionen grundeln sie bei den anderen österr. Vereinen herum – selbst für die deutsche Liga wäre dieses Budget eines der Besten!

    Loddar ist und bleibt einfach nur ein guter Spieler.

  2. Halt: war ein guter Spieler. Und das ist lange her.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.