Alle Pokerräuber gefasst

| 1 Kommentar

[photopress:kuranyi_axe_2_1_2.jpg,full,alignright] Mittlerweile hat sich auch der letzte der vier dreisten Räuber gestellt, die bei der Poker-Veranstaltung im Berliner Grand Hyatt reichlich amateurhaft zu Werke gingen (im Bild sein Fahndungsfoto). Nachdem er zunächst über Brasilien nach Panama geflüchtet war, sei ihm … Weiterlesen