Zum Inhalt springen

Schlagwort: Vietnam

Alle Gewinner der Asienmeisterschaft

Die Asienmeisterschaft wird seit 1956 von der AFC ausgetragen und ist damit nach der Copa America der zweitälteste Kontintentalwettbewerb.

Jahr Gastgeber Erster Zweiter Dritter Vierter
1956 Hongkong Südkorea Israel Hongkong Südvietnam
1960 Südkorea Südkorea Israel Taiwan Südvietnam
1964 Israel Israel Indien Südkorea Hongkong
1968 Iran Iran Birma Israel Taiwan
1972 Thailand Iran Südkorea Thailand Kambodscha
1976 Iran Iran Kuweit China Irak
1980 Kuweit Kuweit Südkorea Iran Nordkorea
1984 Singapur Saudi-Arabien China Kuweit Iran
1988 Katar Saudi-Arabien Südkorea Iran China
1992 Japan Japan Saudi-Arabien China VAE
1996 VAE Saudi-Arabien VAE Iran Kuweit
2000 Libanon Japan Saudi-Arabien Südkorea China
2004 China Japan China Iran Bahrain
2007 IND/MAY/TAI/VIE Irak Saudi-Arabien Südkorea Japan
2011 Katar Japan Australien Südkorea Usbekistan
2015 Australien Australien Südkorea VAE Irak
2019 - - - - -
Land Zahl der Siege
Japan 4
Iran 3
Saudi-Arabien 3
Südkorea 2
Irak 1
Israel 1
Kuweit 1
Australien 1
Kommentare geschlossen

Hà Lan

Wer sich schon immer gefragt hat, was man eigentlich in Vietnam über die Europameisterschaft denkt, kann sich auf der Seite des VnExpresses informieren. Ich möchte nicht die alten Spielchen wieder aufwärmen, bei denen man als gerade frischer Internetuser es lustig fand, auf Seiten rumzusurfen, deren Schriftsatz man nicht anzeigen lassen konnte. Es ist doch aber ganz gut, zu wissen, dass Holland auf Vietnamesisch Hà Lan heißt. Und Deutschland heißt Đức, wie auch immer man das aussprechen mag. Wer also von Euch im Rahmen der WM Touristen ein Zimmerchen überlässt und dabei Besuch aus Vietnam bekommt, kann sich hier ja schon mal schlau machen.

[photopress:Ohne_Titel_1_Kopie_1_2.jpg,full,centered]
Erstaunlich, dass Italien auf Vietnamesisch Italy heißt. Kommt mir fast spanisch vor.

1 Kommentar

bird flu

Ich verlinke das jetzt nicht nach Spiegel Online, wo ich es gefunden habe, weil Spiegel Online ja so nett ist und ein paar Minuten nach Veröffentlichung seine Beiträge nur noch gegen ein Entgelt zur Verfügung stellt.

Spiegel Online berichtet aber, dass die Vogelgrippe die WM gefährdet.

Mögliche Ausweichländer: China, Türkei oder Vietnam.

Was soll das für ein Blödsinn, was für eine Panikmache sein? Wieso sollte die WM nicht in Deutschland stattfinden können, weil ein paar Vögel und evtl. auch ein paar Menschen krepieren? Und sollte es eine echte Epidemie werden, kann man die Weltmeisterschaft immer noch auf den Mond verlegen. Welcher Ort sollte ansonsten sicher sein?

3 Kommentare