Ein echtes M

| 1 Kommentar

Und gleich noch einen, bei Weltfussball.de.

Zum Abschied von Giovane Elber gab es ein echtes M.

Ist das derselbe, der in der Sesamstraße die Buchstaben verkauft? Und wie dürfen wir uns ein falsches M vorstellen? Etwa so: W?

Ein Kommentar

  1. Im Sport1-Liveticker zum Frauen-WM-Halbfinale lese ich gerade:

    ****
    45.: Ende 1. Halbzeit
    Fazit:
    Ein verteiltes Spiel mit leichten Vorteilen für die Norwegerinnen. […]
    ****

    Was ist denn ein „verteiltes Spiel“?



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.