Fußball ist keine Mathematik (und vor allem draußen)

| 4 Kommentare

Nee klar, Mr. Babylongemüse oder wie dieser Ebony-Turm noch hieß: Ein Ball kann gar nicht flattern. Ich bemühe mich ungerne der Comicsprache, aber dem kann man heute nur ein herzhaftes: haha entgegnen.

Okay, in der perfekten Windröhre (?) kann so ein Ball nicht flattern. Fußball findet aber unter freiem Himmel statt. Ganz davon abgesehen habe ich nicht nur Bälle flattern sehen, sondern es selbst mit schöner Regelmäßigkeit (kein Witz) verursachen können, dass ein Ball flattert, wenn die Entfernung zum Tor nur ausreichend groß war. Wat nu, Herr Professor?

Ich bin kein Anti-Empiriker, ganz im Gegenteil, aber! Was ist das für ein Quark. Jeder, der Fußball spielt, selbst auf unterstem Niveau, hat schon Bälle flattern sehen.

Leisten Sie Abbitte, Herr Dingsbums und dann werden wir Sie vielleicht doch nicht in die Hölle der wissenschaftlichen Irrtümer schicken. Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.

Es gibt keine Flatterbälle.

Es gibt auch keine falschen Einwürfe.

Via Lizas Welt.

4 Kommentare

  1. Oh doch, Trainer, falsche Einwürfe gibt es noch. Die werden komischerweise nur nicht mehr gepfiffen.

  2. Wenn ich mir die Kommentare in manchen Blogs so anschaue… da sind schon viele falsche Einwürfe dabei

  3. Ok. Das mit den „falschen Einwürfen“ stimmt. Aber es gibt falsch ausgeführte Einwürfe. Und in der Kreisklasse werden die sogar noch gepfiffen.

  4. In einem der EM-Spiele vor iene paar Tagen sah ich einen gar nicht falsch ausgeführten Einwurf, der dem Spieler einfach aus der Hand rutschte. Den durfte er jedoch wieder aufheben und noch mal werfen. Wie im Kindergarten, wo man auch nicht so kleinlich ist, wenn’s nicht gleich klappt. Aber noch besser war dieser ahnungslose deutsche Schiri (viele extreme Fehlentscheidungen aller Art) heute bei Spanien/Italien. Der forderte doch tatsächlich einen Spieler auf, den Ball ins Aus zu schießen, damit er sich um einen Fall von Schein-Veerletzung kümmern kann. Der Mann hat eine Trillerpfeife im Mund und kann sie jeder Zeit benutzen. Aber er tut es nicht. Was soll man da noch sagen?



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.