Zum Inhalt springen

Kopfball tut nicht weh

Wer selbst nie Fußball gespielt hat, fragt oft, wenn er oder sie Spieler einen Kopfball machen sieht: „Tut das nicht weh?“ Nein, liebe Laien, den Ball mit dem Kopf zu spielen tut nicht weh. Allerdings nur dann, wenn man den Ball schön sauber mit der Stirn trifft. Ungefähr so. [Link leider tot.]

Ein Kommentar

  1. Ulrike Ulrike

    Autsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.