12. Juni 2006
5 Kommentare

Bärtram

< werbung > Der Ort, in dem die Schweizer Nationalmannschaft ihr Quartier betrogen hat, heißt Bad Bertrich. Abgesehen davon, dass natürlich niemand jemals zuvor diesen Namen gehört hat, fühlen sich zumindest die Peers meiner Generation doch arg an den „Bärtram“ … Weiterlesen

12. Juni 2006
3 Kommentare

Stand still!

Jeder so, wie er es braucht. Die Holländer, möglichst weit weg von den eigenen Fans im kleinen Örtchen Hinterzarten, stören sich sogar daran, dass auf ihrem Bus „Oranje op weg naar goud“ steht, weil das nicht ihrem bescheidenen Selbstverständnis entspräche. … Weiterlesen