Trainer Baades Lesung kommt nach Münster

| 8 Kommentare

… und er selbst kommt natürlich auch nach Münster.

Matthias in der Weide, dem Schalkefan, sei Dank gibt es jetzt endlich den nächsten Termin für eine Lesung von mir und meinen „Drama Queens in kurzen Hosen“. Am Donnerstag, den 6. September geht es wieder 2 Halbzeiten lang um Betrachtungen zum Fußball.

Austragungsort wird das „Spooky’s“ sein, das ebenerdig eine normale Bar ist und im Keller eine Lounge mit vielen Sofas und Sesseln besitzt. In diesem Keller geht es ab 20h los, der Eintritt beträgt 5 Euro und die Chancen stehen nicht schlecht, dass es wie beim letzten Mal nach den 2 Halbzeiten noch ein wenig in die Verlängerung geht.

Freue Dich O Christenheit und was sonst noch unter der Sonne kreucht und fleucht, denn nicht nur ist dieser Tag frei von jeglichem Profifußball und es spricht also nichts gegen einen Besuch von „Drama Queens in kurzen Hosen“ — es wird auch nicht der letzte Termin bleiben, mehr ist in Arbeit.

Zur Übersicht der Lesetermine.

8 Kommentare

  1. Pingback: Die Blog- & Presseschau für Samstag, den 18.August | Fokus Fussball

  2. Hi Trainer,
    kann man im Vorfeld schon Karten bekommen (wo?) oder nur an der Abendkasse?

  3. Nur am Abend. Duerfte aber kein Problem bedeuten. Sag ich mal so.

  4. Ich liebe lange Donnerstage. Und komme natürlich per Leeze.

  5. Schön!

    Und auch schön für mich, denn ich habe mit „Leeze“ ein neues Wort gelernt.

  6. Schön ist auch, daß meine ebige „EM-Wirtschaft“, praktisch ein obererdiges PublicView, die alte punkige ‚Krone‘ nämlich, genau gegenüber dem famosen ‚Spooky´s‘ liegt. Nur einmal über die Hammer Straße; auf der die Fans des SCP hier ins Stadion wallfahrten. Zuletzt Sonntag, gegen Werder. Ich war dabei. Ich sage einen Gruß an alle Drittligisten, meine gute-schöne-wahre Traditions-Liga. (???) Und natürlich an Wormatia Worms!

  7. Pingback: Stadionwurst und Fußballorte | Kühns Lindenblatt

  8. Hat sehr viel Spaß gemacht! Von Matthias gibt’s jetzt auch einen kurzen Bericht.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.