11 Kommentare

  1. Den will doch eh keiner. Nach den von wem auch immer gestreuten Duisburg-Gerüchten bringt er sich jetzt selbst bei Hansa Rostock ins Gespräch.
    In diesem Zusammenhang ist das Pocher-Interview mit diesem Herrn in der BamS ganz unterhaltsam: http://www.bild.t-online.de/BTO/sport/2007/07/08/pocher-ailton/pocher-geht-ran,geo=2114106.html

  2. Wobei Toni nur 8 Tore in 13 Spielen gemacht hat….

  3. So stelle ich mir persönlich einen wahren Bomber vor…

  4. Ich bin so froh, dass der nicht wirklich nach Duisburg gekommen ist! Dann doch lieber nen Kevin K. ;-)

  5. Womit du dir hier keine Freunde machst, lieber Jochen. Wenn du den gleichen Kevin K meinst wie ich, kann ich dich nicht verstehen. Er ist in meinen Augen einfach ein miserabler Fußballer und hat, wenn überhaupt, Glück. Nicht 1 Cent würde ich als Manager für ihn ausgeben…

  6. Ähm, wir meinen denselben Kevin K. und das war pure Ironie von mir, fast schon Sarkasmus!
    Aber von Ailton halte ich auch nichts (mehr).

  7. Ok Jochen, dann hab ich das nicht gerallt und du bleibst in meiner Liste der coolen Leute natürlich still No. 1

  8. So, jetzt ist der Dicke doch ein Zebra!

  9. Hm, ich denke, er könnte ein wenig Deutschunterricht gebrauchen …

  10. Ich freue mich schon auf das Interview nach dem 17. Spieltag mit ihm.
    „Ailton, haben sie hier noch eine Zukunft?“

    „Äh, isse letzte Sssspill für Düssburg“



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.