Zwei Tage

| 5 Kommentare

Zwei Tage ohne Fußball, zwei Tage zumindest ohne über Fußball surfen zu können. Was für eine Pein, doch die ist ja zum Glück jetzt vorbei. Mein Akku ist wieder voll, ich bin heiß auf Fußball und die Auswirkungen dieses Faktums werdet Ihr in Kürze hier bestaunen können.

5 Kommentare

  1. Warum drohst du uns, Trainer? Warum?

  2. Damit Ihr endlich erwacht! Es ist doch tragisch, dass manche meiner Leser noch immer Weihnachten feiern, statt hier rumzusurfen. Tragisch im Sinne der Reichweite der versteckten Werbebotschaften.

  3. Manche haben Weihnachten vergessen, gerade weil sie durchgesurft haben.
    Gibt es eigentlich ein Weihnachtsloch im Fußballsport, also, eine Phase, wo selbst Du nicht weißt, worüber Du schreiben sollst und deshalb Altes aufwärmen oder gar über entwischte Caymane im Ruhrgebiet berichten musst?

  4. Ist nicht Skispringen der Ersatz ? Genauso wie die Tour de France im Sommer ?

  5. Entwischte Caymane? Hab ich vor lauter Fußballsurfen gar nicht mitbekommen. Ist das was, was man auf BILD-Online um die Ohren bekommt?

    Aber nein, es gibt kein Weihnachtsloch. Da ich ja ohnehin hier nicht über konkrete Spielergebnisse schreibe – oder seltenst – ändert sich nichts. Der Ideenschrank ist voll bis ins Jahr 2047. Es könnte also sein, dass der eine oder andere das letzte Posting verpasst, weil er vorher den Löffel abgibt.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.