24 Kommentare

  1. ich verstehs immer noch nicht.

  2. Ich sag mal so: Lies doch einfach die Namen der Städte in der Titelzeile. Und dann frag Dich, was diese Städte mit dem neuen Namen verbindet. Witze erklären ist Scheiße.

  3. Nachdem ich den Eintrag minutenlang angestarrt habe, muss ich leider immer noch sagen: Ich versteh es nicht. :/

  4. tröst dich, ich versteh den witz auch nicht im geringsten…

  5. Das ist schon eher ein absoluter No-Lacher. Der Link zu Trainer Oral offenbart dann einen niveaulosen Lacher…Abstiegskampf der Lacher pur?

  6. wikipedia half auch mir.

    eintrag „fußball-bundesliga“ unter punkt „vereine“ oder „austragungsmodus“…

    sorry dass ich den ratespaß halbwegs verderb aber mich hats auch gewurmt.

    ps: auf bochum wär ich NIE gekommen.

  7. @einer
    Und ich nicht auf Köln.

  8. Glaubt mir vermutlich keiner, aber ich habe es sofort verstanden!

    Wobei es bei „Bochum“ durchaus einige gibt, die das entschieden verneinen, dass ebenjenes Bochum in ebendiese Liste gehört…

  9. ohgott, endlich. mir war völlig unbekannt, daß wattenscheid zu bochum gehört.

  10. Ich dachte eigentlich, dass es ganz einfach sei, und es sollte auch gar kein Witz sein. Aber sind wohl nicht alle so alt wie liborix, Saffti oder ich. Für die Zukunft merken.

  11. Interessant wird’s ja wenn man die Definition etwas erweitert: hinzu kommen dann
    Freiburg, Essen, Hannover, Herne, Ingolstadt, Mannheim, Würzburg.
    Lüdenscheid nicht…

  12. Oder auf ganz anderer Ebene:

    Jugoslawien, Korea, Deutschland, Tschecheslowakei, Irland, UdSSR,…

    just kiddin‘

  13. Eigentlich müsste auch noch „Bayer“ in der Liste stehen – 2 Mannschaften aus dem gleichen Werk, das gibt es wohl erst wieder, wenn VW auch noch Kickers Emden in die 1. Liga hochkauft ;-)

  14. Huhu Ooli – noch einer, der beim UEFA-Cup-Finale tatsächlich nicht eingeschlafen ist.

  15. Nein. Er ist eingeschlafen.

  16. Chrrrrr….

  17. Ooli hat das Vereinigte Königreich vergessen.

  18. Was macht eigentliche die belgische Staatskrise?

  19. Die ist doch schon lange vorbei!

    Aber wie kommst du drauf, dass der FSV in die erste Liga aufsteigt?

  20. von Spanien und Dänemark ganz zu schweigen…

  21. Im Vergleich dazu, wie lange die belgische Krise gedauert hat, ist sie noch nicht lange vorbei.

    Der FSV steigt so auf wie dereinst Ulm, Nürnberg, Fortuna. Hab ich einen vergessen? Man, diese Faktenhuberei hier. Aber ich glaube jetzt nicht unbedingt dran und es gibt auch keine Indizien dafür. Soweit mir bekannt bzw. nicht bekannt.

  22. 1860 München und – ich hoffe der nächste spieltag wird etwas daran ändern – Hoffenheim.
    Wobei Ulm erst von 3 nach 1, dann von 1 nach 5 und zurück nach 4 gesprungen ist – alles innerhalb von vier Jahren – dazu eine Insolvenz und die höchste Bundesligapleite seit…ja, gute Frage.

    Ich hab‘ mir das UEFA-Cup-Endspiel gespart und anscheinend nix verpasst…

  23. Ja okay. So gesehen dauert sie immer noch an, aber sie haben wieder nen Ministerpräsidenten.

    Der FSV wäre allerdings der erste Verein, der direkt von 4 nach 1 geht. Wenn ich mich richtig erinnern sind da Fortuna Düsseldorf (2 Jahre 3) und der FC Gütersloh knapp dran gescheitert.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.