Brems dich

| 1 Kommentar

Oh Gott, jetzt ist der „Doofe mit dem langen Kinn“ auch noch im Fußballbereich angekommen. Michael Schumacher steht zur Wahl beim diesmonatigen Tor des Monats. Wollen wir mal hoffen, dass der Kechperner nicht Boris Beckers Weg einschlägt und nach seiner aktiven Karriere als Staffage und zum Gesicht in die Kamera halten zum Fußball wechselt. Ein altgedienter Nationalheld, der sich als Journalist ständig blamiert, reicht eigentlich schon.

Nachtrag: Gedopt ist er anscheinend auch noch. Wieso sonst sollten ihm drei Ohren wachsen?

[photopress:dermannmitdendreiohren.jpg,full,centered]

Ein Kommentar

  1. das macht mir angst……… ALIENS SIND UNTER UNS!!!



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.