„Das versteht kein Mensch“ — Zettel-Ewald erklärt das Spiel

| 2 Kommentare

Zettel-Ewald lässt sich nicht lumpen und schreibt heute mal ans Flipchart statt auf seine Zettel. Die ganz simple Frage, wie Fußball denn funktioniert, hat er sich dabei zum Thema gesetzt und macht es ganz ordentlich. Allerdings nur, falls man blutiger Fußball-Anfänger wäre.

Wir notieren auf unseren eigenen Zetteln: Zielgruppe des Videos verfügt über Anfängerwissen im Bereich Fußball, man vermutet aber einiges Moos auf ihren Konten.

Für ein paar Cent extra erklärt Ewald das Spiel natürlich — na, wo ist die Kamera? — nehmen wir an.



Was ist das nur für ein baufälliger Keller, von dessen Wänden der Putz abbröckelt, in welchem ein Werbevideo für einen Finanzfond gedreht wird? Man könnte sich Sorgen machen, ob Ewald selbst vielleicht noch auf Zahlungen wartet.

2 Kommentare

  1. Hey. Lienen hat keine Ahnung vom Fussball und keine Ahnung vom Finanzmarkt. Zumindest ersteres verwundert mich zwar, aber wahrscheinlich hat er auch nur zähneknirschend irgendeinen Agenturmist abgelesen.

  2. Scheiß auf Anlagestrategien. Was für ne armselige, angepasste Wurst …



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.