Die dümmsten Fans der Welt

| 3 Kommentare

Plakative Überschriften sind immer gut. Bleibt nur die Frage, ob jemand die Überschriften überhaupt liest. Ich neige dazu, in Blogs, im Internet generell seltsamerweise gerade die Überschriften immer zu überlesen. Ein Phänomen, das mir nicht beim Zeitung Lesen unterkommt. Deshalb für alle, denen es genauso geht, hier noch mal die Überschrift im Fließtext, bzw. extra hervorgehoben:

„Die dümmsten Fans der Welt“

davon handelt dieser Beitrag. Und wo könnten die dümmsten Fans der Welt anders zu Hause sein als in Duisburg, der Heimat des Trainers? Wie Teammanger Eckhard in seinem Blog schreibt, waren am Wochenende die Fans des MSV zu einer besonderen Glanzleistung in der Lage. Aber seht selbst.

Zwar kein Fan, aber nicht sonderlich intelligent schaut übrigens Ruud van Nistelrooy auf einem anderen Bild aus der Wäsche. Mit diesem Gesichtsausdruck ginge er gut als dümmster Spieler der Welt durch. Erstaunlich, dass die FIFA dieses [Link zum Bild leider tot.] Foto zum Foto des Tages gekürt hat. Ist van Nistelrooy eine Kaulquappe? Oder läuft er im Gegensatz zu mir auf dem Platz auch mal mehr als 10 Minuten und muss dementsprechend auch mal nach Luft schnappen? Schnappi van Nistelrooy.

3 Kommentare

  1. Zebrastreifen weiß und blau…. das ist der M-S-V!

    Total geil, diese Fans! Haha, halten die das Banner falschrum! Pfeifen sind das!

  2. Das würde man verstehen wenn man etwas von Fussball-Fans wissen würde, das man das transparent verkehrt rumhaelt ist eine protestaktion, man protestiert dort wahrscheinlich gegen etwas.

    aber dumme kommentare kann man immer abgeben. hauptsache man denkt man ist selber nicht dumm..

  3. Protestaktion ….ein am Sender hast du, aber gewaltig ..zu blöd sind die einfach nur , ich war da an dem Tag



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.