Gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen

| 5 Kommentare

Abgesehen davon, dass die Ursache dafür, dass man jetzt überhaupt wieder darüber diskutieren kann, eigentlich nicht für eine genau solche Maßnahme missbraucht werden sollte.

Abgesehen davon, dass man sich auch Probleme schaffen kann, wo man keine hat.

Abgesehen davon, dass die Legende unbewiesen ist, dass man einen Torhüter in ständiger Angst und Unkenntnis über seine schließliche Stellung im Team halten müsse und dass dieser einem das mit einer Leistungssteigerung danke.

Abgesehen davon, dass sich dann bald die halbe deutsche Bundesligatorhüter-Belegschaft noch Chancen ausrechnen kann und man nicht weiß, was man mit bald einem halben Dutzend Kandidaten für einen einzigen Posten solle.

Von dem all abgesehen gibt es eigentlich keinen Grund, etwas dagegen zu haben, dass Jogi Löw das „Torhüterrennen“ für wieder neu eröffnet hält, auch Timo Hildebrand könne sich durchaus noch Hoffnungen ausrechnen, man wisse ja nie, wie das mit Verletzungen so sei und wann es käme. Und da sei es sicher von Vorteil noch den einen oder eben zwanzig andere in der Hinterhand zu haben. Die aber natürlich niemals enttäuscht sein dürfen, schließlich werden sie alle dann immer noch „ganz nah dran“ am Team gewesen sein. Man wünschte dem jungen Löwi fast die Zeiten des alten Rudi zurück, als dieser tatsächlich nur aus 25 tauglichen, mit deutschem Pass versehenen Bundesliga-Spielern auswählen konnte und somit vielleicht zweien eine tolle WM-Reise verwehren musste.

Ebenso vielleicht sollte man Jogi Löw mal mitteilen, dass selbst die modernsten Flugzeuge nicht so viel Platz aufweisen, wie er gerne das Flugzeug vollnominieren will.

5 Kommentare

  1. 25 Taugliche? Wieso hat er dann Janker zur WM mitgenommen ;)
    Aber das war schon krass damals, zumindest in meiner Erinnerung. Haben da nicht auch noch mehrere unter fadenscheinigen Begründungen abgesagt, wobei die Lesart dann war, dass sie sich die Blamage mit so einer schlechten Mannschaft ersparen wollen?

  2. Zu deinem letzten Satz möchte ich anmerken, daß du vielleicht die Antonow An-255 übersehen hast. Könnte klappen.

  3. Bei mir auf dem Dorf war das immer so: Die mit der besten Form (am nüchterndsten, gesündesten und witzigsten) haben auch gespielt.

  4. Ich wollte den A380 vorschlagen, aber in dem Moment wurde mir schlagartig klar, warum Otto Rehagel die Ukraine geschlagen hat. Ein Freundschaftsdienst…

  5. Pingback: DailySoccer 26/11/2009 | Spielfeldrand - Das Magazin



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.