Holzauge, sei wachsam

| 3 Kommentare

Ein Torhüter muss immer den Ball im Auge haben, egal, wie es steht, egal, wie ernst oder unernst die Lage ist, das wird ein jeder verstehen. Sollte etwas Unvorhergesehenes passieren, muss ein Torhüter schließlich sofort adäquat reagieren können. Ansonsten ist er der Dumme. Ein Torhüter muss also immer den Ball im Auge haben, egal, wie es steht. Und auch ganz egal, wo er sitzt.

3 Kommentare

  1. Höhöhö
    Da hat der Hans Jörg (Wird der zuhause eigentlich Hajö gerufen?) Tim Wiese was vorraus, der hätte sich fast von Boenisch überlisten lassen. Und auch Jens Lehmann hat während des Spiels lieber was im Gras gesucht.

  2. In der Tat ein billiger Lacher. Wirklich bemerkenswert finde ich aber, dass dem Trainer dieses Detail auf dem Bild überhaupt aufgefallen ist. Da habe ich ja selbst nach Lesen des Artikels noch dreimal hinschauen müssen, ehe ich es bemerkt habe!

  3. *kaffeeaufkeyboardspuck*

    lol, Danke!



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.