5 Kommentare

  1. „Dieses Video ist privat“, was soviel heißt wie: Ich kann es nicht sehen.

  2. Kruzi. Ich hab es doch vor einigen Tagen noch getestet. Habe jetzt eine andere Version eingebaut, die sollte gehen. Danke für den Hinweis.

  3. „Me too!“ *flüster*

  4. Blondchen ist die Darstellerin der Joy Turner (ex-gattin der Titelperson) aus „My Name is Earl“, ist sie nicht?

    Muss mich nach den ganzen, von Axe gewohnt subtil vorgebrachten, Zweideutigkeiten und dem abschließenden Hinweis „Take care when use at sensitive areas“ ein gewisses Unwohlsein „Untenrum“ befallen?

    Und wäre das ganze bei blogmaa nicht passender aufgehoben?

  5. Filmtitel und insbesondere Schauspielernamen sind für mich sowas wie zwei Kochbücher. Deshalb kann ich da leider nicht helfen. Früher fragte man in Quizzen ja nach Hauptstädten oder höchsten Bergen. Seit man da immer auch so Filmtitel wissen muss, blogge ich.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.