Jens Lehmanns Flutschfinger

| 7 Kommentare

Hier das Video vom entscheidenden Tor im EM-Finale 2008. Jens Lehmann im Tor macht keine gute Figur.

Viele Stimmen hatten vorher schon behauptet, dass mal wieder in guter deutscher Tradition ein Stammtorwart in der Nationalmannschaft zu spät abgelöst wurde und noch ein Turnier spielte, das er eigentlich gar nicht mehr hätte spielen dürfen, weil die Jüngeren schon viel besser waren.

Darüber kann man nur spekulieren. In Jens Lehmanns Haut möchte man an diesem Abend dennoch nicht stecken.

7 Kommentare

  1. Das ist aber das falsche Video…

  2. also ich finde Lehmann für die EM echt gut!

  3. Jens Lehmann wird die EM zumindest nicht als erster Torhüter beenden. Das steht nach heute Abend fest. Oliver Kahn sollte reaktiviert werden.

  4. Wieso denn Kahn, wenn Sepp Maier noch am Leben ist?

  5. „… der erste Titel für ihn (Berti) an dessen fachlichen Qualitäten nie Zweifel bestanden…“

    hehe, der is gut…

  6. Jens Lehmann wird natürlich als erster Torhüter auch das Turnier beenden. (Und nein, nicht nach drei Spielen =))

    Bin überzeugt davon, dass er uns mehrfach Punkte retten wird und im Turnier ein sicherer Rückhalt und eine Führungsfigur sein wird.

  7. Jens Lehmann ist doch schon die jüngere Alternative. Hätte Klinsmann vor der WM nicht Lehmann zur Nummer 1 gemacht, hätte Kahn nicht seinen Rücktritt erklärt. Dann würde Kahn bei der EM jetzt seine Karriere im Tor beenden. Kahn ist noch ein paar Monate älter als Lehmann.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.