Zum Inhalt springen

Mit Manuel Andrack bei Viktoria Köln

Wat is eijentlich eene Viktoria Köln?

Nun, da brauchen wir uns gar nicht dumm zu stellen, sondern lauschen einfach dem Kölner Manuel Andrack, der sich mit der Kamera auf den Weg machte, Viktoria Köln ein bisschen für die Öffentlichkeit zu beleuchten. Man könnte aus dem dabei gepflegten Stil fast ein bisschen Küppersbusch heraushören.



(Bevor sich jetzt jemand wieder echauffiert, dass das alt ist: Isch wahaiß. Die Zeiten, in denen man Harald Schmidt noch gerne lauschte, sind nun mal lange vorbei. Kleiner Tipp: das im Startbildschirm zu sehende Ergebnis ist nicht das Endergebnis.)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.