18. November 2008
5 Kommentare

Lucy In The Sky With Diamonds

Heute morgen hatte ich wirklich schlechtes LSD genommen, mal wieder. Ich muss letztens irgendetwas an den Einstellungen meines kleinen Labors verpfuscht haben, ohne dass es mir aufgefallen wäre. Anders ist so ein Trip wie der, den mein Hirn mir danach … Weiterlesen

28. August 2008
5 Kommentare

Asche zu Asche Kunstrasen

Man sollte ja nicht annehmen, dass Leichtathleten immer auf Tartanbahnen laufen. In meinem — eine ebenfalls vom Aussterben bedrohte Vokabel — „Heimatverein“, in welchem ich zunächst eine bis zwei Saisons in der Leichtathletikabteilung verbrachte, bevor ich rechtzeitig zur zweiten E-Jugend-Saison … Weiterlesen

19. April 2008
4 Kommentare

Nicht mal 30 Minuten

An anderer Stelle wurde hier schon erwähnt, dass man als Fußballspieler seine Technik und was man sonst noch vorgibt, zu beherrschen, ständig trainieren muss. Ich möchte nicht als Frauenfußballhasser missverstanden werden, aber wenn man dieses Portrait des Arbeitstages von Bundestrainerin … Weiterlesen

29. Oktober 2007
1 Kommentar

Gepflegter englischer Rasen

Letztens spielten die englischen Fußballer in Russland auf Kunstrasen. Schon vor Anpfiff war das Genörgel groß, nach Abpfiff dann das Gejammer, hatte man doch verloren. Schuld war natürlich der Rasen. Und wir kommen nicht umhin, zuzugeben, dass es unmöglich für … Weiterlesen

14. März 2006
5 Kommentare

Artificial turf

Nein, ich bin jetzt nicht unter die Fans der Anglizismen gegangen. Ihr solltet nur vielleicht so langsam den englischen Ausdruck für „Kunstrasen“ kennen lernen — er wird Euch in Zukunft noch öfter begegnen. In einer der großen Zeitungen wird der … Weiterlesen