Totgesagte ohne Raumdeckung

| 4 Kommentare

Totgesagte leben länger. Damit ist allerdings nicht Bernd Schneider gemeint, bei dem man sich ohnehin noch nicht so ganz sicher ist, ob er wirklich wieder auferstehen wird, sondern das ehemalige Blog der taz:

Volk ohne Raumdeckung ist umgezogen und zumindest ein Mal wurde ihm bereits von seinem Besitzer ein Lungenvolumen Leben eingehaucht, welcher laut Vita auch für den Eulenspiegel schreibt. Das erklärt so Einiges.

Entdeckt von Enno von Welt Hertha Linke, der auch schon mal als easyfunk lebte, diesen aber wohl beerdigt hat. Oder auch nicht, die Totgesagten stehen ja hier an allen Ecken und Enden wieder auf.

Wer weiß, vielleicht auch fooligan bald wieder, zur WM 2010 oder zur WM 2011. Bernd Schneider aber wohl eher nicht.

4 Kommentare

  1. Ach, der Trainer lebt auch noch! ;-)

  2. Der Trainer hat während seiner Abwesenheit an seiner Technik gefeilt. Gut so.

  3. Das ist ein Gerücht. Der Trainer hat nichts weiter gemacht, als Kdice zu daddeln.

  4. Ich bin ja immer noch für die Theorie, dass einige Demonstranten am Samstag in DU auf der MSV-Fahne am Balkon des Trainer einen sechszackigen Stern erkannt haben wollen und sich unser Trainer deshalb vier Tage nicht mehr in seine Butze traute



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.