Voltaren und seine Vorgänger

| 4 Kommentare

Was meint Günter Netzer eigentlich damit, wenn er danach gefragt, ob Zlatan Ibrahimovic noch rechtzeitig fit wird oder vom medizinischen Departement noch hinbekommen bekommen wird oder nicht, antwortet, dass dieser zwar Schmerzmittel nehmen könne, aber durchaus nicht zu viele:

Heutzutage muss man ja aufpassen damit, da stehen Sachen auf der Dopingliste.“

Nicht wörtlich zitiert, nur sinngemäß. Aber. Heutzutage?

1954, ick hör Dir trapsen. Und danach auch noch.

4 Kommentare

  1. Heutzutage stehen auch viele spanische Fußballer auf der Liste von Dr. Fuentes…

    „On September 23, 2006, former cyclist Jesus Manzano told reporters from France 3 that he had seen „well-known footballers“ from La Liga visit the offices of Dr Fuentes.“

  2. genau das ist mir gestern auch aufgefallen. bezog er das nicht sogar darauf, daß die spieler heutzutage ständig kontrolliert würden?

    in der ard-mediathek ist das spiel leider nicht zu finden.

  3. Genau, die Spanier sind ganz groß dabei. Aber fragen wir Neururer, den ehrlichen Fighter…

  4. Firefighter könnte es auch heißen



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.