Wie war dat damals?

| 2 Kommentare

Manchmal kann man Helmut Rahn nur dankbar sein, dass er irgendwann aufgehört hat, die Geschichte von diesem Tor von damals immer wieder zu erzählen und eigentlich gar keine Interviews mehr gegeben hat.

Oder was würden Sie Mathias Rust heute fragen?

2 Kommentare

  1. Ich würd ihn fragen: Wer bist denn du? Kenn ihn nämlich nicht.

  2. „Wie haben Sie eigentlich das Ding damals reingemacht auf dem Roten Platz, hatte die russische Abwehr Sie nicht auf dem Schirm?“



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.