…acht, neun, zehn, Scheiße!

| 20 Kommentare

Die meisten von Euch erinnern sich nicht, ich auch nicht, es soll aber schon einmal eine WM in Deutschland gegeben haben:

1942

1942 fand die Fußball-WM in Deutschland statt. Nach den Gastgebern Italien 1934 und Frankreich 1938 war es nur logisch, dass die nächste WM im größten Land Europas ausgerichtet wurde. Die Rotation zwischen Europa und Südamerika existierte noch nicht, so waren alle Augen auf das Olympiastadion Berlin gerichtet, als Adolf Hitler die WM 1942 feierlich eröffnete und auch den Siegerpokal nach dem gewonnenen Finale gegen die Schweiz dem Kapitän der deutschen Mannschaft — Hans Mock — überreichte. Die FIFA zeigte sich zufrieden mit der Ausrichtung des Turniers, das sie bereits 1939 an Deutschland vergeben hatte.

1974

Es war das einzige Mal, dass auch die „DDR“ teilnahm. Dass die „DDR“ jenes eine Spiel zwischen der „DDR“ und der Bundesrepublik gewann, ist hinlänglich bekannt. Mir zumindest unbekannt ist aber der tiefere Sinn hinter den Anfeuerungsrufen der Anhänger der „DDR“, die da lauteten:

„…acht, neun, zehn, Klasse!“

Was soll das bedeuten? Eine intensive Recherche hat bis dato keine Antwort ergeben. Kann mir jemand helfen?

Gekontert wurde dieser Spruch übrigens von den bundesdeutschen Zuschauern auch nicht eben originell mit „…acht, neun, zehn, Scheiße!“.

20 Kommentare

  1. Kann es sein das Du ein bisschen Rechtsradikal angehaucht bist. Kommt mir zumindest so vor wenn man die Beiträge hier liest. 1942 und 1946 gab es übrigens keine WM.

  2. Nein, ich bin eher links angehaucht. Das ändert aber nichts an den Tatsachen. Die WM 1942 hätte in Deutschland stattgefunden. Die WM 1946 war noch nicht vergeben. „Don’t mention the war.“

    Zur eigentlichen Frage weißt Du aber auch nicht mehr?

  3. Oh Gott… Trainer.. das ist der Preis des Ruhms von Kostenlos.de. Jetzt mußt Du sogar solchen Würstchen vermeintlich aufrichtig antworten. So ist das im Establishment…

    ROFLOL: „bisschen rechtsradikal angehaucht“

  4. herr landvermesser, schön dass ich sie mal treffe

  5. die deutschen und das jahr 2006

  6. danke für den hinweis

  7. jetz ma en bissken freundlicher kinder.

  8. Wieso fand denn 1942 keine WM statt?

  9. Vielleicht weil die Länder der Welt sich zu der Zeit auf weniger sportliche Weise bekämpft haben.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zweiter_Weltkrieg

  10. Das ist doch kein Grund, sieht doch 2006 nicht anders aus!

  11. der Spruch ist n Abzählreim, ähnlich gehaltvoll wie hahoheherthabsc. und selbst die Bild hat die Anführungzeichen irgendwann weggelassen.

  12. @finale

    Das ist ja mal eine Antwort zum Thema. Aber gibt’s dafür irgendwelche Quellen? („Details, ich brauche mehr Details…“) Hahoheherthabeessce hat immer noch den Vorzug, dass es sich reimt. Kommt beim „Skandieren“ irgendwie besser als „…acht, neun, zehn, Klasse!“. Find ich.

    Aber „Heja, Heja“ war auch nicht so wahnsinnig originell. Geholfen hat es trotzdem, nicht wahr, Kaj?

    @SL

    Soso, mit wem befinden wir uns denn noch im Kriegszustand? Ich dachte, der Friedensvertrag mit Polen ist jetzt endlich mal unterzeichnet.

  13. Wir befinden uns noch im Krieg mit Bayern -
    die haben die deutsche Verfassung nämlich immer noch nicht
    anerkannt, die haben nur ihre eigene.

  14. ich vermute, der ursprung des klasse-klassikers (reimen ist nur was für west-prolls) findet sich irgendwo in den katakomben bei frau birthler zu hause.

  15. @Guido Knopp

    Wow, das animierte gif auf der Wiki-Seite ist toll. Schon gesehen?

    @Platzwart

    Wie wird man denn ein Westproll? Pommes rot-weiß über Jahre hinweg verzehren?

  16. Deutsche Soldaten stehen zur Zeit… (Bitte die Tagespresse bemühen)

  17. dann wird man maximal ein dickproll. nein, offenbar haben sie es im nordosten nicht nötig gehabt, einen Reim mit eigener reimgeschichte für das stadion zu übernehmen, nein, sie haben gleich einen völlig reimfreien und auch sonst nicht sofort erschließbaren sinnspruch erfunden.
    oder in sibirien fremderfinden lassen. und hier schließt sich der kreis zu 42.

  18. ACHT-NEUN-ZEHN!! KLASSE!!!!!



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.