Benjamin Auer versteckt sich nicht

| 1 Kommentar

Im Gegenteil — er „poppt“ geradezu heraus aus diesem Werbeslogan.

[photopress:benjamin_auer.jpg,full,centered]

Und wenn einem das beim ersten Draufsehen passsiert, weiß man, dass man ziemlich fußballerisch geprägt ist.

Ein Kommentar

  1. TITANIC hat auch was, sogar doppelt: entweder die grad ablaufende Realsatire, oder gerne auch das extrem Offensichtliche. Ich nehm‘ beides, macht mehr Spaß ;-).



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.