Wo man foppt, da lass dich nieder, böse Menschen foppen keine Spieler

| 2 Kommentare

Schon wieder wird Oliver Kahn vergessen. Er scheint wirklich auf dem absteigenden Ast zu sein. Während Philipp Lahm im Interview mit der Süddeutschen sogar den Michael Manuel Andrack der Bundesliga — Miroslav Klose — in seine Liste der „lustigen Menschen“ beim FC Bayern aufnimmt, fehlt ein Hinweis auf Kahn gänzlich.

sueddeutsche.de: Hat Sie Ribéry schon mal gefoppt?

Lahm: Nein, das traut er sich nicht.

sueddeutsche.de: Seine Streiche sind ja berühmt.

Lahm: Ribéry ist ein lustiger Mensch. Das macht schon Spaß. Aber genauso mit Luca Toni und Miroslav Klose, da kann man viele bei uns aufzählen.

Kann man. Ja, tut man aber nicht. Philipp Lahm, der alte Diplomat. Zu sagen, Klose ist lustig, aber Kahn nicht zu erwähnen, das reicht in der Diplomatenschule, um zu verstehen.

2 Kommentare

  1. Große Kombination, die sie da hinlegen, Herr Trainer! Da muss man erst mal drauf kommen…

  2. Manuel heisst der gute Herr Andrack mit Vornamen. Aber sonst sehr unterhaltsam :)



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.