Bienvenue

| 4 Kommentare

Werbung für das Monopol-Unternehmen FIFA jetzt auch schon an den Grenzen: Bienvenue in Tunisie. Achnee, in Deutschland. Warum ist die Farbe der WM eigentlich Grün? Ist das Otto Schilys Erbe?

Und angesichts dessen, was mit Ticket-Ärger und Stadientorsi so los ist in Deutschland, würde vielleicht auch Rot [Link leider tot] viel besser passen … so sind ja auch die tollen neuen Trikots, die der Jürgen ausgewählt hat, weil die viel aggressiver machen. Ob sie den Gegner aber auch aggressiver machen, weiß man nicht.

4 Kommentare

  1. Ich will nicht sagen, dass ich die roten Trikots der „Mannschaft“ scheiße finde, ich muss mich wahrscheinlich einfach noch daran gewöhnen.
    Vielleicht sind es auch einfach die Assoziationen zu Mannschaften die im Bundesligabetrieb oft in rot zu sehen sind wie Köln oder Bayern die die Akzeptanz von roten Trikots bei mir erschweren. Aber wahrscheinlich finde ich rote Trikots doch einfach nur scheiße.

  2. Ich finde Klose echt süß

  3. Ich finde Miroslav echt sexy!

  4. Hi ihr Mädels und Jungs für viel schwule Schwestern ist es ein Wunschdenken
    das Poldi und Schweini schwul sind oder Lahm und Hildebrand, nur weil sie jung und hübsch sind und sich gut kleiden und moderne Frisuren haben.
    Natürlich gibt es bestimmt schwule Fußballer,aber ist es nicht egal?
    Es geht doch keinen was an ob einer schwul ist oder nicht,warum sollte Poldi oder Schweini sich outen?Warum ?Nur das dann die Presse über die Beiden herfällt wie eine Horde Wölfe und vor allen Dingen die ganzen pornographischen Schwulenmagaziene die dann mit geschwelter Brust dann schreiben wir haben es schon immer gewusst.
    Bei vielen ist es nur der Neid,es sind meist junge Fußballspieler die es nicht geschaft haben so weit zukommen und solche Typen setzten gerne solche Gerüchte in die Welt ich glaube auch nicht das Arne Friedrich schwul ist,denn kenn ich auch etwas privat und der ist alles anderre aber nicht schwul.Er ist ein angenehmer ruhiger Junge nett und höfflich und zurüchhaltend.Also ihr Männer von der andern Seite schön das ihr solche nette Träume habt aber ich glaube dabei bleibt es auch und die Damen die nur neidisch sind nicht die Freundin von Lahm zu sein bedaure ich nur .Und das der DFB die Frauen aussucht ist einfach nur lächerlich sowas idiotenhaftes habe ich noch nie gehört ,klingt ja als ob der DFB auch noch den Zuhälter spielt,ich glaube manche sollten echt mal überlegen welchen Blödsinn sie schreiben.Aber Neid gab es schon immer.
    Ich finde es geht keinen was an wenn einer schwul ist oder nicht es ist seine private Sache und muss es nicht andern auf die Nase binden und Wowereit oder Ole von Beust und Westerwelle anzuführen ist auch unsinn,die stanten so unter Druck und wurden ja auch erpresst von Gegenspieler der andern Parteien.Wowereit ist nur der CDU zuvor gekommen,weil er erfahren hat das jemand von der CDU was an die Presse gegeben hat und es öffentlich machen wollte im Berliner Parlament und er ist dem zuvor gekommen und hat sich was er bestimmt nicht wollte in aller Öffentlichkeit zwangsweise geoutet.Das sind Infos die er mir persönnlich bei einem Fest mitgeteilt hat bei einer netten Unterhaltung.
    Das zum Thema schwule Politiker in Deutschland.
    Also den männlichen Schwestern noch viel Spaß beim träumen.
    Und den Mädels auch.
    LG
    Sas



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.