Fenerbahçe = Laternengarten

| 3 Kommentare

Tja, wer hätte das gewusst? Die Türken unter den Türken natürlich und dann noch eine Handvoll Kurden. Hierzulande aber wohl kaum jemand, äh … Fenerbahçe ist ein Stadtteil Istanbuls, und die Bedeutung des Wortes setzt sich so zusammen:

Ein „fener“ ist eine Laterne, aber auch ein Leuchtturm, ein „bahçe“ ist ein Garten, aber auch eine Gärtnerei. Da Leuchtturm-Gärtnerei nicht allzu viel Sinn ergibt, bedeutet der Name des Clubs, der gerade versucht, weiter zu kommen als Schalke 04, auf deutsch eben Laternengarten.

Und eben jene gehen hier gerade an (nicht die Gärten), weshalb wir uns dem Spiel zuwenden.

3 Kommentare

  1. weiterzukommen oder weiter zu kommen? sach ma, du bist doch der schlaue von uns.

  2. Nein Du. Danke, ist korrigiert.

  3. Leuchtturmgarten finde ich bei einer Hafenstadt jetzt eigentlich gar nicht mal so abwegig.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.