Zum Inhalt springen

Ich wär so gerne Millioneur Spielerberateur

Ich wär so gerne Spielerberateur.

Wenn ich Spielerberateur wäre, dann müsste ich keine Ahnung von Mannschaften haben, von Ländern, von Pokalen, von Regeln, von Verbänden oder gar davon, wohin ich meine kleinen Leibeigenen gerade eigentlich verkaufen möchte.

Als Spielerberateur, da hätt ich’s leicht. Ein Traumjob wäre das.

Martin Dahlin, der war mal Fußballspieleur. Das hat er damals ganz gut gemacht. Das mit dem Spielerberateur, mir scheint es, das wird er noch besser machen. Er hält ja schon Paraguay für Ekuador. Beste Voraussetzungen also, um sich optimal um die bei ihm unter Vertrag stehenden Spieler zu kümmern.

2 Kommentare

  1. ric ric

    Stig, Du machst mich echt wahnsinnig mit Deinen uninteressanten Beiträgen…

  2. Jockel Jockel

    Paraguay oder Ecuador – Hauptsache Italien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.