Korrektur: Rot-Weiß Ahlen doch nicht erster Absteiger der Saison

| 23 Kommentare

Das ist nämlich Lukas Podolski.

Aufmerksamen Redaktionen hätte dieser Agentur-Fehler allerdings schon früher auffallen müssen als unserer Redaktion, denn auch der zweite Absteiger der Saison steht bereits schon lange fest.

Es ist

23 Kommentare

  1. Arminia Bielefeld. Dieses Jahr zum Glück aber nur metaphorisch.

  2. Hoffenheim

  3. Bruna Labbadia

  4. Robert Enke
    Walter Hellmich
    BB Ankaraspor
    Jan Schlaudraff
    Adolf Hitler

  5. Sven Pistor

  6. Wieso ist laGol.de der zweite Absteiger?

  7. Ich dachte, regelmäßige Internetnutzer sind alle bannerblind?

    Warum Sven Pistor hier genannt wird, würde ich aber auch gerne wissen. Und ob das „Bruna“ statt „Bruno“ Absicht war, auch.

  8. Theo Zwanziger.

    Moment, das ist zu ernst gemeint. Will ja auch einen billigen Lacher machen…

    Moment…moment:
    Zakumi (wurde gezwungen eine Hose zu tragen)

  9. Trainer Baade.

    Dessen Blog hat mir vorhin gesagt, ich hätte ienen doppelten Kommentar gemacht, dabei habe ich nur einmal auf Absenden geclickt. Wenn das mal kein Absteiger ist.

  10. das war ein Typo, aber ein schöner.

    Bei Labbadia kann man den Abstieg wahrscheinlich sogar ziemlich wörtlich nehmen. Recht viel größere Clubs als Hamburg werden ihn nicht beschäftigen.

  11. Gibt ja auch nicht so viel größere Clubs als Hamburg. Vielleicht 15 auf der Welt, oder 20.

  12. stimme ebenfalls für bruno labbadia.

  13. Natürlich ist das trotzdem Rot Weiss Ahlen, Wer so ein lustiges doppeltes „s“ im Vereinsnamen hat und dazu routiniert den Bindestrich vergisst…also bitte, dagegen ist der schöne Brüno doch richtig erfolgreich (sogar in einer Rückrunde).

  14. Das heißt, Rot-Weiß, wie von mir geschrieben, ist falsch?

  15. Uneindeutig. Homepage und Logo sagen Ja, in den Tiefen der ersteren findet sich aber dieser Satz: „Durch Ausstieg des Hauptsponsors RL International wird der Verein in Rott-Weiss Ahlen Umbenannt“ Für dieses „durch“ müsste sich im Grunde der Ligaverband interessieren. Aber wahrscheinlich sind die Ahlener für die schöne Kreativarbeit „Leichtathletik Rasensport Ahlen e.V.“ auf ewig befreit.

  16. Andererseits verbreiten Logos auch nicht immer die reine Wahrheit, wenn ich nochmal an an den beliebten „Berliner Sport-Club Hertha Berlin“ erinnern darf.

  17. Bei RWO ist es richtig richtig, Trainer, bei RWE (West) halb, bei RWE (Ost) widerum 100%ig korrekt.
    Extrem tricky war und ist ja TerracottaBeige Berlin mit ihren lila Leibchen :D
    Absteiger: man müßte vielleicht mal seine Frau fragen, aber Amerell könnte hinkommen.

  18. >> „Durch Ausstieg des Hauptsponsors RL International wird der Verein in Rott-Weiss Ahlen Umbenannt“

    Also dagegen hätte ich nu wirklich nix gesagt. Schade, dass Dir das zweite „t“ wohl nur ausgerutscht ist…

    Neben Brüno, Amerell und der Prinzenrolle fällt mir noch ein Absteiger mit persönlichem Bezug ein: Anderson „Bamba“ Soares de Oliveira, unser überragender Abwehrmann der Saison. Der wechselt nämlich nach Gladbach…

  19. Ich glaube, dass Bruno bald einen Club trainiert, der einige Nummern kleiner ist als der HSV.
    Vieleicht in der Kragenweite von Kayserispor oder so…

  20. Kannste mal sehen, Janus: Das wäre für mich der Aufsteiger.

    Wie siehts denn aus, ist das einer? Man hört ja so vieles Positives, aber dass ist doch bei jedem Transfer das Gleiche (David Degen, das wird ein ganz Großer..).

    Also Mensch, dem ich vertraue, ist das einer?

    [Deinen verständlichen Schmerz mal außen vor gelassen]

  21. Laut Spieler Sidney Sam (derzeit beim amtierenden wie-versau-ich-mir-lastminute-den-auftieg-meister)entscheidet sich seine Personalie erst „…wenn der neue Trainer da is!“

    Was auch immer das heißen mag…..aus welchem Grund sollte denn ein solch erfolgreicher Trainer wie Brüno den HSV verlassen ??

  22. @sternburg: der Junge spielt für sein Alter schon erstaunlich abgezockt und souverän, hatte in der Rückrunde allerdings auch den ein oder anderen Kinken drin. Ich bin aber ziemlich sicher, dass der mal ein richtig Guter wird. Allerdings freue ich mich schon auf eure brasilianische Innenverteidigung Anderson/Dante im Winter…
    Ach ja, einen dicken Aussetzer hatte er: er verpasste in der Hinrunde ein Auswärtsspiel, weil er die Abfahrt vom Hotel zum Stadion verpennte. Und das war (kein Witz) – bei Rot Weiss Ahlen. Ist doch schön, wenn sich alles so fügt, dass es sogar wieder zum Artikel passt :-)

  23. Na, das klingt doch nett, danke janus.

    Im Winter spielt dann übrigens Brouwers. Einer muss schließlich die Tore machen.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.