The Colour Experiment

| 4 Kommentare

Stets sehr verwirrend ist es, wenn in einem Live-Ticker Spieler der selben Mannschaft mit unterschiedlichen Trikots dargestellt werden. Instinktiv nimmt man an, zwei verschiedene Mannschaften hätten getroffen. Eine der höheren kognitiv beanspruchenden Aufgaben für das menschliche Gehirn, der nicht jedermann gewachsen ist, noch dazu an einem ohnehin mental nur mit halber Kraft gefahrenen Zweitligasonntag.


[photopress:live_ticker_eintracht_frankfurt.jpg,full,centered]

(Titel inspiriert vom Color Changing Card Trick.)

4 Kommentare

  1. Immerhin hat der Kicker inzwischen bei allen die Bilder mit den Trikots der aktuellen Mannschaft drin. Das war auch schon mal anders und noch verwirrender, vor allem wenn einer gegen seinen Ex-Verein traf.

  2. Liegt aber auch einfach daran, das heutzutage gefühlt fast das ganze Jahr Transferperiode ist und zum Zeitpunkt des traditionellen Mannschaftsfotos mit einheitlichem Trikot noch völlig andere Spieler aktuell sind wie 1 Monat später. Und das es als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für mäßig begabte Designer alle Nas lang neue schreckliche Trikots gibt. Da kann man auch mit der Bilddatenbank mal durcheinander kommen.
    Aber solang die Spiele meiner Eintracht so losgehen soll es mir recht sein, da könnten die auch Karohemden tragen.

  3. Was anderes: Kann es sein, dass das Blog wieder schneller durchrutscht? Zumindest die Startseite und jüngere Artikel?

  4. Nein, war dann wohl nur Zufall. Ich habe die Quelle des Übels identifiziert, kann aber noch nicht Abhilfe schaffen. Bis dahin hoffe ich auf Eure Geduld, die Ihr dankenswerterweise bislang noch aufbringt.

    Sobald es sich gebessert hat, wird es ja für alle sofort ersichtlich. Seufz.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.