Weserstadion, Platz 11

| 2 Kommentare

Es klingt ein wenig nach Wimbledon, wenn die II. Mannschaft von Werder Bremen ihr Pokalspiel gegen den 1. FC Köln auf „Platz 11″ austrägt. 4000 Zuschauer sind da, mehr Leute wollen die Kölner nicht sehen.

Trainer beim 1. FC Köln ist übrigens ein gewisser Herr Messias, den wir doch schon seit 1974 Jahren tot wähnten. Seine Kräfte scheinen geschwunden zu sein: 2:2 nach 90 Minuten, jetzt geht es in die Verlängerung. Womöglich gewinnt Dr. No langsam die Überhand.

2 Kommentare

  1. Gelb-Rot für Köln und ein verwandelter Handelfmeter für die Bremer. Dr. No scheint den Messias endgültig bezwungen zu haben. Wir sollten die Religion wechseln.

  2. @1.FC Köln: Auf Wiedersehen, auf Wiedersehen! ;-)



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.