29. Juni 2010
48 Kommentare

„Total geil“

Hat nix mit Fußball zu tun, ist trotzdem unerträglich: KMH schmachtet Oliver Kahn an, als ob es kein Morgen bzw. kein Bett gäbe. Dabei landen sie nach der Sendung vielleicht, man weiß es nicht, doch genau da (weiß man aber … Weiterlesen

27. Juni 2010
11 Kommentare

Eckbälle? Keine Zeit!

Falls sich jemand wundern sollte, warum die Standards der deutschen Mannschaft so beschissen sind/sein werden, so derart unstrukturiert, ohne Plan und vor allem ohne Ergebnis, obwohl doch jedes Kind weiß, dass ca. 30% aller Tore nach Standards fallen (außer bei … Weiterlesen

27. Juni 2010
7 Kommentare

Belgien heißt diesmal Chile

Während man zu Zeiten normaler Fußballaktivitäten dafür geschlachtet wird, ein Zweitteam zu haben, ist das bei einer WM durchaus erlaubt. Das Erstteam ist in aller Regel jenes, in welchem man geboren wurde respektive dessen Pass man in seiner Schreibtischschublade verborgen … Weiterlesen

27. Juni 2010
2 Kommentare

Spieloff geht los

So, die Bundesliga ist also vorbei, endlich beginnt der DFB-Pokal. Für die, die nicht mehr so genau wissen, wie die ersten Gruppenspiele ausgegangen sind, hier noch mal der Rückblick auf den ersten Spieltag: Sa 25.02. 15:30 1. FC Köln – … Weiterlesen

8. Juni 2010
8 Kommentare

Parallelwelten

Ein bemerkenswerter wie rätselhafter Aspekt an Fußballfans ist, dass sie keineswegs Fans von Fußball sind. Sie sind fast immer nur Fan eines bestimmten Vereines. Was zu seltsamen Auswüchsen führen kann, nämlich dass man sich gerne von einem Hardcore-Fan eines bestimmten … Weiterlesen

3. Juni 2010
18 Kommentare

Lothar Herbert Matthäus

Oliver Rolf Kahn Andreas Rainer Neuendorf Christian Werner Wörns Franz Anton Beckenbauer Charles Kwablan Akonnor Günter Theodor Netzer Pierre Michael Littbarski Paulo Roberto Rink Joseph Kevin Keegan Josef Emanuel Hubertus Piontek Kevin James McKenna Oliver Patric Neuville Arthur Étienne Boka … Weiterlesen

3. Juni 2010
5 Kommentare

Von Tricksern und Blendern

Es gibt noch eine Million anderer Gründe, warum man das Geschwafel der FIFA ablehnen muss, bezüglich des Märchens, dass der Fußball die Welt verbessert, dass er usw. Punkt Bindestrich. Wenn ernsthaft behauptet wird, dass der Fußball, der Fußball, der Fußball … Weiterlesen

2. Juni 2010
7 Kommentare

Ich trommel, also bin ich

Und wo wir dann schon mal beim Thema Musik sind, gehört auch noch ein kleiner Rant dazu: Die Trommler in Stadien. Man sollte ihnen eigentlich die Bürgerrechte entziehen. Nicht, weil sie so dämlich sind, statt das Spiel zu schauen, für … Weiterlesen