Sensatiönchen

| 1 Kommentar

Bahnt sich etwa gerade die erste Überraschung an? Togo ist 1:0 in Führung gegangen. Gegen wen? Gegen Südkorea. Wir schauen auf die Bank von Südkorea und sehen: Dick Advocaat [Link leider tot].

Na dann… ist natürlich klar, dass Südkorea nix reißen wird. Wo Advocaat ist, ist der Erfolg schon nach Hause gegangen.

Er schaffte es ja sogar mit der goldenen Generation der Holländer zu scheitern, von seinem unrühmlichen Auftreten bei Borussia Mönchengladbach ganz zu schweigen.

Ein Kommentar

  1. Advocaat ist Koreas Liebling. Das verwundert schon, wenn man bedenkt, dass er erst letzten Oktober das Amt des Nationaltrainers übernommen hat, als Südkorea die Quali schon geschafft hatte. Und seitdem hat er auch noch nix großartiges gerissen. In Korea trainiert es sich wohl um einiges entspannter als in der Türkei oder in Utfort.



Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.