28. November 2010
2 Kommentare

Tea in the Sahara

Und ein Zweitligaspiel um 13h. Es war ja eine schöne Idee von der DFL, uns näherbringen zu wollen, wie es sich anfühlt, Anstoßzeiten wie auf der Insel zu haben, sich schon wie dort üblich (?) um 11h oder noch früher … Weiterlesen

21. September 2009
Keine Kommentare

Achtung Sperrfrist!

„Mobilfunk und sonstige neue Technologien.“ Erinnert schwer an das „anonyme Internet“, in dem jeder alles schreiben könne wie er lustig sei. Mein erstes Handy datiert von ungefähr 1996, und da war ich schon spät dran, jedenfalls definitiv kein „early adopter“. … Weiterlesen

31. Juli 2009
5 Kommentare

Rin inne Kartoffeln

Hey, der Supercup — ganz dolles Ding, sowas. Muss man unbedingt haben, als anerkannte Fußballnation. Ganz neidisch schauten die ca. 50 Millionen deutschen Fußballinteressierten in den letzten Jahren schon immer, ganz besonders vor Saisonbeginn, in die Nachbarländer, die eine solch … Weiterlesen

28. Februar 2009
8 Kommentare

fides et deceptio

Der nächste Versuch der Gehirnwäsche durch Wiederholung des immer gleichen Unsinns geht durch die Welt: Ein Fiasko hätte es gegeben, wenn das Pay-TV den Proficlubs nicht mehr oder zumindest ausreichend Geld gezahlt hätte. So lässt sich Reinhard Rauball in seiner … Weiterlesen

27. Februar 2009
3 Kommentare

Football against everything

Tschärritie — wo kämen wir hin ohne Tschärritie? Ein jeder muss sie leisten, der etwas auf sich hält. Und ein wenig unangreifbarer wird man auch, wenn man Tschärritie macht, ganz so, als wenn man Jugendinternate und Fußballstadien von seinem eigenen … Weiterlesen

5. Februar 2009
10 Kommentare

Die sieben Tugenden des Abendlands

Diese sind bekanntermaßen: Leidenschaft, Teamgeist, Siegeswille, Nervenstärke, Durchsetzungsvermögen, Technik und Taktik. Wie es der Zufall so will, benötigt man in der zweiten Liga genau diese sieben Tugenden, um Meister zu werden. Und wie gut es sich trifft, dass man dann, … Weiterlesen